Erstellt am: 19.06.2017

Qualität, Qualität, Qualität ...

In unserer schnelllebigen Zeit, in einer Zeit in der alles anonymer zu werden scheint, bedeutet Qualität - ja was? Bei Qualität spricht man neutral, von der Summe aller Eigenschaften eines Objekts, Systems oder Prozesses. Bewertet spricht man, von der Güte aller Eigenschaften eines Objekts, Systems oder Prozesses. Nachzulesen in Wikipedia. Ist das Objekt Fleisch, haben wir im Erfolgsartikel "Grillen" in den VORORT Neuigkeiten Sommer 2017 schon vieles lesen können. Bei Systemen und Prozessen, wie z.B. den Arbeiten in einer Steuerkanzlei, gelten besondere Qualitätsmerkmale. Immer mehr setzen sich auch ISO-Zertifizierung und Qualitätssiegel durch. Wichtig für den Verbraucher ist, dass er diesen Bezeichnungen und Auszeichnungen vertrauen kann. Internationale Normen geben hier schon ein wenig Sicherheit. Titel, Preise und Meisterschaften bis hin zu internationalen Auszeichnungen zeigen, dass auch hier das Thema Qualität immer wichtiger wird.

Gerade in der digitalen Welt - 90 Prozent der verfügbaren Daten, die es in der Welt gibt sind in den letzten zwei Jahren entstanden - brauchen wir Orientierung. Diese Orientierung kommt immer von Menschen, denen wir vertrauen können. Menschen, die sich mit dem, was ihnen wichitg ist und was wir als Verbraucher von ihnen erwarten können. Wessen wir uns sicher sein können.

Immer, wenn es um Produkte, Systeme oder Prozesse geht, wenn es um "Unternehmer/in sein" geht, könnten sich Unternehmen von folgenden drei Statements leiten lassen: Dienen. Vorbild sein. Mut machen. Dienen bedeutet, wie es Josef Schmitt einer der großen Lehrer unserer Tage beschreibt, "löse die Probleme deiner Mitmenschen und du löst deine eigenen". Dienen gilt ihm als Basis und Substanz für die Sinnfrage des Lebens. Vorbild sein bedeutet, sich selbst immer wieder neue und hohe Ziele stecken und sich freuen, wenn das ganze Team ein Ziel erreicht hat. Mut machen bedeutet, es geht viel mehr, als wir denken. Natürlich bedarf es einiger Anstrengung. Wenn wir aber unseren Mut zusammennehmen, schaffen wir Topqualität und steigen in eine Liga auf, die ganz besonders ist und in der es Freude macht, dabei zu sein.

0 Kommentare

Es wurde noch kein Kommentar hinterlassen.

Einen Kommentar schreiben

Kommentar-Richtlinien

Im Prinzip ist alles okay, solange hier beim Thema geblieben wird, niemand persönlich beleidigend wird und keiner spamt. Die Seiteninhaber behalten sich das Recht vor, jeden Eintrag ohne Angabe von Gründen zu löschen.

Vorort Steuerberatung
Blog per RSS Abonnieren

Verpassen Sie keine neuen Artikel

Was ist eigentlich RSS?

Thomas Rösch

VORORT
Steuerberater Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte EWIV

Hauptstraße 50
97638 Mellrichstadt

Telefon: 0 97 76 / 70 90 75
Telefax: 0 97 76 / 70 90 71 7
mas@vorort-steuerberatung.de